Schriftzug  
 

 

 
Datenschutzerklärung
 
 

Adresse

 
     
 

Vorsorgeuntersuchungen ("Check-ups")

Ab dem 35. Lebensjahr können Gesundheitsuntersuchungen im Abstand von drei Jahren durchgeführt werden. Diese Untersuchungen zielen insbesondere auf die Früherkennung von Herz-, Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie der Zuckerkrankheit. Im Labor werden Blutzucker, Cholesterin, Urin und Hämoccult (Blut im Stuhl) geprüft.

Zusätzlich empfehlen wir, ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre ein Hautkrebsscreening bei uns durchführen zu lassen.

Bitte denken Sie daran, für sog. Check-up-Untersuchungen einen Termin zu vereinbaren.

Spezielle Untersuchungen zur Früherkennung von Krebserkrankungen können Frauen beim Gynäkologen vom 20. Lebensjahr an und Männer beim Urologen vom 45. Lebensjahr an jährlich in Anspruch nehmen.

Außerdem wird ab dem 55. Lebensjahr eine Darmspiegelung zur Früherkennung von Darmkrebs empfohlen und von den Kassen bezahlt. Dazu beraten wir Sie gern.

© Uta Ludik • Christoph Niemann • Dr. med. Petra Schulz 2019